Geschichte der Prignitzer Landwirtschaft


Geschichte der Prignitzer Landwirtschaft

29,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Wolfram Hennies
Geschichte der Prignitzer Landwirtschaft

Mitte des 19. Jahrhunderts führte die Industrialisierung zu einer gravierenden Umgestaltung des gesamten Lebens der Menschen. Dieser Prozess prägte auch die Landwirtschaft und das Dorf. Die mühevolle Arbeit mit Handgeräten wurde nach und nach ersetzt durch den Einsatz von Maschinen. Am Beispiel der Prignitz werden in diesem Band alte Arbeitsabläufe und Gerätschaften der Landwirtschaft vorgestellt und detailliert beschrieben, die heute nur noch wenigen bekannt sind. Mit der immer weniger werdenden Nutzung von Handarbeitsgeräten in der Gegenwart verschwinden auch die damit zusammenhängenden Arbeitstechniken und Utensilien. Die vorliegende Arbeit will mit diesem Buch zu ihrer Erforschung und Fixierung in Wort und Bild beitragen.
Begeben Sie sich auf eine Reise durch die spannende Agrargeschichte der Region!

2019, ca. 400 Seiten, 17,0 x 24,0 cm, mit zahlreichen Abbildungen, gebunden
Euro 29,80
978-3-910134-99-7

Erscheint im Oktober 2019.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Buchprogramm